Sozialpreis

Mit Stadtratsbeschluss vom 24.04.2002 wurde der Sozialpreis der Stadt Weilheim i.OB geschaffen. Er wurde in die Satzung über die Ehrenpreise der Stadt Weilheim i.OB (Kulturpreis, Umweltpreis, Ludwig-Pütrich-Preis und Sozialpreis) integriert (§ 4).

Danach verleiht die Stadt Weilheim i.OB an natürliche oder juristische Personen, die sich in hervorragender Weise im sozialen Bereich engagiert haben, den Sozialpreis der Stadt Weilheim i.OB. Der Preis kann nur einmal pro Kalenderjahr verliehen werden.

Der Preis besteht aus einer Ehrenurkunde und einem Geldbetrag, der vom Stadtrat festgelegt wird. Der Sozialpreis ist derzeit mit € 1.000,-- dotiert.

Bisherige Preisträger:

  • 2002 - Albanienhilfe Weilheim
  • 2003 - Hospizgruppe Weilheim des Hospizvereins Pfaffenwinkel e.V.
  • 2004 - Vier Barmherzige Schwestern des Städt. Bürgerheimes
  • 2005 - Helfergemeinschaft beim Hochwasser 1999 und 2005
  • 2006 - Weilheimer Tafel
  • 2007 - Helferkreis im Städt. Bürgerheim
  • 2008 - Die Alzheimer Gesellschaft Pfaffenwinkel e.V.
  • 2009 - Brücke Oberland e.V.
  • 2010 - Missionarinnen Christi
  • 2011 - Arbeiterwohlfahrt Ortsverein Weilheim i.OB
  • 2012 - Familienverband Weilheim
  • 2013 - Schülercoaches
  • 2014 - Unterstützerkreis Asyl
  • 2015 - Mütter- und Familienzentrum Weilheim e.V.
  • 2016 - Nachbarschaftshilfe der Pfarreiengemeinschaft

Kontakt

Admiral-Hipper-Straße 20
82362 Weilheim i.OB
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  0881 682-0
  0881 682-299

Weilheim zieht an