Verleihung des Solarstrompreises 2012

im Bereich: Energieversorgung

Mit der Verleihung des Energiewende-Oberland-Solarstrompreises 2012 wurde der höchste Zuwachs an installierter Photovoltaikleistung in 2012 ausgezeichnet.

Die  Bürger der Stadt Weilheim i.OB erhielten den 2. Preis für den zweithöchsten Zuwachs an installierter Photovoltaikleistung in 2012 unter den Mitgliedsgemeinden.

Im Jahr 2012 wurde in Weilheim eine PV-Leistung von zusätzlich 2.987 kWp (Kilowatt-Peak) installiert, was zu einer installierten PV-Gesamtleistung von 8.694 kWp führte. Damit kann die Stadt Weilheim i.OB etwa 29 % des Strombedarfs der Haushalte mit Solarenergie decken. Durch die erzeugte Solarstrommenge leistet Weilheim einen großen Beitrag zur Energiewende. Dadurch konnten im Jahr 2012 4.965 Tonnen CO2 eingespart werden und ein wertvoller Beitrag zum Umweltschutz geleistet werden.