Amtsblatt 12/2006 vom 05.07.2006

Wasserversorgung Lichtenau-Zellsee - Ableiten von Grundwasser zur Trinkwassergewinnung aus der Raffelbachquelle auf Fl.Nr. 485/2 der Gemarkung Forst, Gemeinde Wessobrunn, Landkreis Weilheim-Schongau

Dem Wasserbeschaffungsverband Lichtenau-Zellsee wurde mit Bescheid des Landratsamtes Weilheim-Schongau vom 16.05.2006 EAPL 863/2 Sg. 42 Me/Spe eine gehobene Erlaubnis nach § 7 des Wasserhaushaltsgesetzes i.V.m. Art. 16 des Bayer. Wassergesetzes zum Ableiten von Grundwasser aus der Raffelbachquelle auf dem Grundstück Fl.Nr. 485/2 der Gemarkung Forst erteilt. Die bis 31.12.2025 befristete Erlaubnis beinhaltet zahlreiche Auflagen.

Kontakt

Admiral-Hipper-Straße 20
82362 Weilheim i.OB
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  0881 682-0
  0881 682-299

Weilheim zieht an