10 Personen vor Holzbank, im Hintergrund Bäume Die neuen Auszubildenden und Praktikanten der Stadt Weilheim mit dem Ersten Bürgermeister Markus Loth (links), dem Verwaltungsleiter des städtischem Bürgerheims Richard Stiehle (2. von rechts) und der Pflegedienstleiterin Maria Margarete Egger (rechts). Foto: Stadt Weilheim

Neun junge Menschen haben Anfang September ihre Ausbildung oder ihr Freiwilligenjahr in den Diensten der Stadt begonnen. Sie sind in den städtischen Kindergärten, im Bürgerheim und in der Musikschule tätig. Kürzlich wurden sie vom Ersten Bürgermeister Markus Loth begrüßt und offiziell vorgestellt.

Im städtischen Bürgerheim werden Halima Selmane und Meryem Sahin innerhalb eines Jahres zu Pflegefachhelferinnen ausgebildet. Ab Mitte des Monats startet hier Mert Tokmak seinen Bundesfreiwilligendienst.

Die Berufspraktikantinnen Anna Hofer (Kita Dorfspatzen in Unterhausen) und Lisa-Marie Schmidt (Kita Nepomuk) wollen nach ihrer Ausbildung als Erzieherinnen arbeiten, ebenso wie Franziska Bock (Kita Dorfspatzen) sowie Cosima Wacker und Emily Pfrengle (Kita Nepomuk), die im Rahmen der Ausbildung ihr Sozialpädagogisches Einführungsjahr in den jeweiligen Kindertagesstätten begonnen haben.

Ein freiwilliges soziales Jahr absolviert Carolin Vogel in der städtischen Musikschule.

Kontakt

Admiral-Hipper-Straße 20
82362 Weilheim i.OB
E-Mail info@weilheim.bayern.de
Telefon 0881 682-0
Fax 0881 682-1199

Öffnungszeiten Rathaus

Vormittag

Montag bis Freitag
8:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Nachmittag

Montag bis Mittwoch
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Donnerstag
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Die Tourist Information am Marienplatz hat Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 14:00 Uhr geöffnet.