Weilheimer Marienplatz (Ausschnitt) Weilheimer Marienplatz (Foto: Stadt Weilheim / Ralf Ruder)

Die Inhaber des in Polling ansässigen und auf Online-Marketing spezialisierten Dienstleisters „Datenliebe“ (datenliebe.com), Daniela und Oliver Zehn, haben vor wenigen Tagen in Eigeninitiative ein Online-Portal für die heimischen Geschäfte in Weilheim und Umgebung aus dem Boden gestampft. Es heißt „weilheim-city.de“ und hat zur Zielsetzung, Unternehmen und Einwohner aus dem Raum Weilheim gerade in der aktuellen Krisenzeit miteinander zu verbinden.

Die Stadt Weilheim und der Standortförderverein suchten seit einigen Tagen bereits intensiv nach Möglichkeiten, die örtlichen Betriebe mit einem bislang noch nicht vorhandenen gemeinsamen Online-Auftritt zu unterstützen. Bei den entsprechenden Recherchen sind sie mehr oder weniger zufällig auf das Online-Portal „weilheim-city.de“ gestoßen. Von da an war schnell klar, dass hier bereits eine Lösung für einen gemeinsamen Online-Auftritt der Geschäfte aus Weilheim und Umgebung existiert. Man setzte sich direkt mit dem Betreiber in Verbindung, einigte sich schnell auf eine projektbezogene Kooperation und den Claim „Entdecken, einkaufen und genießen in Weilheim und Umgebung.“

Die ganze Sache funktioniert denkbar einfach: Interessierte Betriebe können sich direkt unter „weilheim-city.de“ unbürokratisch, schnell und kostenlos eintragen. Sie erhalten dann ein Werbefenster mit direkter Verlinkung zur eigenen Homepage. Egal ob Einzelhandel, Gastronomie, Freizeit oder sonstige Services – schon jetzt wird eine große Bandbreite an Branchen auf „weilheim-city.de“ abgebildet und es werden täglich mehr Geschäfte. Es gibt für die Geschäfte sogar die Möglichkeit, auf aktuell besondere Aktionen aufmerksam zu machen, etwa Gutscheine oder Vergünstigungen.

Die Stadt Weilheim und der Standortförderverein unterstützen das neue Online-Portal durch eine entsprechende Kommunikation an die Weilheimer Geschäftswelt und die Bereitstellung von Finanzmitteln für eine intensivere Bewerbung von „weilheim-city.de“. Auf der Startseite der städtischen Homepage wird außerdem ein direkter Link zu weilheim-city.de platziert.

„Gerade in der aktuellen Krisensituation ist es wichtig, dass die Bevölkerung die heimischen Geschäfte unterstützt, lokal konsumiert und nicht bei Amazon & Co. einkauft. Der stationäre Einzelhandel und die zahlreichen Dienstleister sind schließlich Gesicht und Herz unserer Innenstadt“ so Erster Bürgermeister Markus Loth.

Kontakt

Admiral-Hipper-Straße 20
82362 Weilheim i.OB
E-Mail [email protected]
Telefon 0881 682-0
Fax 0881 682-299

Rathaus Öffnungszeiten

Vormittag

Montag bis Freitag
8:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Nachmittag

Montag bis Mittwoch:
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Donnerstag:
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr