5 Personen mit Plakat und Werbefahne zum Klimaschutz in Weilheim (Foto: Stadt Weilheim)

Am Freitag, den 10. Dezember 2021 wurden im Rathaus die Gewinner der Verlosung zur Klimaschutz-Befragung ermittelt.

Die Glücksfeen Josefine und Lena aus der Klasse 7a des Gymnasiums Weilheim, das auch Umweltschule ist, zogen insgesamt 48 Preisträger.

Die Preise wurden gestiftet von den Firmen Bechtold, MedeleSchäfer, Motoren-Bauer, den Läden Biomichl, Friedoline, Lesbar, Weltladen, Zeitlosmobil sowie der Sparkasse Oberland und den Stadtwerken Weilheim. Als Hauptpreise gab es fünf Mal ein E-Auto zu gewinnen, welches am Wochenende oder sogar eine ganze Woche ausprobiert werden kann.

Die Klimaschutz-Befragung wurde als gemeinsames Projekt der Stadt Weilheim mit dem Agenda 21 Arbeitskreis Energie-Klima-Umwelt durchgeführt. Die Ergebnisse werden in der nächsten Sitzung des Klimaausschusses im Januar veröffentlicht und sind Basis für die Klimaschutzprojekte der Stadt und die Arbeit der Agenda-Arbeitskreise

Das Foto zeigt die beiden Schülerinnen zusammen mit dem Lehrer und Projektkoordinator "Umweltschule" des Gymnasiums Michael Scharbert. Über deren Unterstützung bei der Auslosung freute sich Katharina Segerer (links), die Klimaschutzmanagerin der Stadt Weilheim und Ottmar Back (rechts), der Sprecher des Arbeitskreises "Energie - Klima - Umwelt" der Weilheimer Agenda 21.

Kontakt

Admiral-Hipper-Straße 20
82362 Weilheim i.OB
E-Mail [email protected]
Telefon 0881 682-0
Fax 0881 682-1199

Rathaus Öffnungszeiten

Vormittag

Montag bis Freitag
8:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Nachmittag

Montag bis Donnerstag
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Aufgrund der hohen Inzidenzzahlen im Landkreis ist der Zugang zum Rathaus für Besucherinnen und Besucher ab dem 01.12.2021 nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Die Tourist Information am Marienplatz ist davon ausgenommen und hat Montag bis Freitag vormittags von 9:00 Uhr bis 12:30 Uhr geöffnet.