Der Secondhand-Kleiderladen CariCorner des Caritasverbandes Weilheim-Schongau gibt derzeit Textilien kostenlos an Bedürftige ab. Interressierte können telefonisch ihren Bedarf den ehrenamtlichen Mitarbeiter:innen durchgeben. Diese stellen dann die gewünschten Teile zusammen, die dann freitags ab 14 Uhr am Kleiderladen in der Johann-Baur-Straße unter Einhaltung der Hygienevorschriften (FFP2-Masken) abgeholt werden können. Bei fehlender Mobilität besteht auch die Möglichkeit eines Lieferservices. Interessierte können sich unter der Telefonnummer 0881 9095900 melden.

Gerade durch die Corona-Pandemie geraten immer mehr Bürgerinnen und Bürger in finanzielle Not und können sich dringend benötigte Kleidung oder Textilien kaum besorgen. Durch den Lockdown muss der CariCorner aber für den regulären Verkauf geschlossen bleiben.

„Kleidung gehört für uns zu den lebensnotwendigen Gütern. Deshalb geben wir die Textilien während des Lockdowns ausnahmsweise kostenlos ab“, so die Geschäftsführerin der Caritas Monika Funk. Das Angebot richtet sich an Erwachsene in einer schwierigen Situation oder auch an Organisationen, die sich um notleidende Menschen kümmern.

Neben Kleidung für Damen und Herren sind auch Schuhe, Decken und Bettwäsche im Angebot. Eine Anprobe oder ein Umtausch der Ware ist aus Infektionsschutzgründen ausgeschlossen.

Kontakt

Admiral-Hipper-Straße 20
82362 Weilheim i.OB
E-Mail [email protected]
Telefon 0881 682-0
Fax 0881 682-1199

Rathaus Öffnungszeiten

Vormittag

Montag bis Freitag
8:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Nachmittag

Montag bis Donnerstag:
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Das Rathaus ist ab dem 16.12.2020 bis auf weiteres für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen. Näheres entnehmen Sie dem Beitrag auf der Webseite.