Eibenwaldrunde Routenplan

Dem Namen entsprechend führt die Eibenwaldtour über Oderding und Paterzell zum Eibenwald und von dort über die Lichtenau und das Weilheimer Moos zurück nach Weilheim.

Natur pur: vom Startpunkt folgen wir auf dieser Tour der Ammer in südlicher Richtung bis Oderding. Hier erwartet uns ein bäuerlich geprägter Ort mit typischen Bauernhäusern und Häusern aus Tuffstein. In westlicher Richtung fahren wir einen Moränenwall hinauf, Uberreste des Ammersee-Gletschers, vorbei an den Weilern Schönau und Kugelsbühl, bis wir schon von weitem den Paterzeller Segelflugplatz erkennen können. Zum märchenhaften Paterzeller Eibenwald ist es nun nicht mehr weit und hier lohnt sich ein Stopp besonders. Lassen Sie das Rad stehen und begeben Sie sich auf einen 1 Kilometer langen Rundweg, auf dem Sie viel über diese seltene Baumart und ihren Lebensraum erfahren werden. Weiter geht es vom Parkplatz auf der Straße am Weiler Zellsee vorbei in die Lichtenau. Hier ist die Satellitenbodenstation des Deutschen Raumfahrtkontrollzentrums (DLR) beheimatet (keine Besichtigung möglich). Durch das Weilheimer Moos hindurch erreichen wir schon bald in Unterhausen das grüne Ufer der Ammer und fahren dort flussaufwärts zurück zum Ausgangspunkt.

Einkehrmöglichkeiten bestehen in Oderding, Paterzell und Weilheim

Länge: 23,2 Kilometer

Start- und Zielpunkt: Parkplatz Hochlandhalle WeiIheim

Eibenwaldrunde Höhenunterschiede

Kontakt

Admiral-Hipper-Straße 20
82362 Weilheim i.OB
E-Mail [email protected]
Telefon 0881 682-0
Fax 0881 682-1199

Rathaus Öffnungszeiten

Vormittag

Montag bis Freitag
8:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Nachmittag

Montag bis Donnerstag:
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Das Rathaus ist ab dem 16.12.2020 bis auf weiteres für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen. Näheres entnehmen Sie dem Beitrag auf der Webseite.