Außenbereichssatzung für das Gebiet "Angermaierstraße"

In seiner Sitzung vom 28.07.2005 beschloss der Stadtrat der Stadt Weilheim i.OB für das Gebiet "Angermaierstraße", Gemarkung Weilheim i.OB eine Außenbereichssatzung gemäß § 35 Absatz 6 BauGB zu erlassen.

Nach § 35 Absatz 6 Satz 5 BauGB ist zur Aufstellung einer derartigen Satzung das vereinfachte Verfahren des § 13 BauGB anzuwenden. Die Satzung liegt am östlichen Rand von Weilheim, neben der Kleingartenanlage "Am Gögerl". Ihr Geltungsbereich ergibt sich aus dem beiliegend abgedruckten Lageplan des Stadtbauamtes vom 20.07.2005.

 

Hiermit erfolgt die Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses. Den von der Satzung betroffenen Grundeigentümern und Nachbarn wird hiermit Gelegenheit zur Stellungnahme gemäß § 13 BauGB gegeben. Bedenken oder Anregungen zur geplanten Satzung sind bis spätestens 06.10.2005 bei der Stadt Weilheim i.OB einzureichen. Es wird darauf hingewiesen, dass Stellungnahmen, die nach diesem Termin bei der Stadt eingehen, unberücksichtigt bleiben. Der Entwurf der Satzung kann während der üblichen Dienststunden des Stadtbauamtes im Rathaus der Stadt Weilheim i.OB, 2. Stock, Zimmer 201 oder 202, eingesehen werden.

Stadt Weilheim i.OB

Markus Loth
1. Bürgermeister

Kontakt

Admiral-Hipper-Straße 20
82362 Weilheim i.OB
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  0881 682-0
  0881 682-299

Weilheim zieht an