Slide backgroundSlide thumbnail

Am Weilheimer Marienplatz

Slide backgroundSlide thumbnail

Marnbach

Slide backgroundSlide thumbnail

Deutenhausen

Slide backgroundSlide thumbnail

Einkaufsstadt Weilheim

Slide backgroundSlide thumbnail

Weilheimer Stadtbach

Slide backgroundSlide thumbnail

An der Ammer

Slide backgroundSlide thumbnail

Am Dietlhofer See

Slide backgroundSlide thumbnail

Deutenhauser Kirche vor dem Wettersteingebirge

Slide backgroundSlide thumbnail

Südlicher Stadtrand mit Blick auf Polling

Slide backgroundSlide thumbnail

Oktobertag am Gögerl

Auf einen Blick
Bürgerservice
Touristinfo
Wirtschaft
Kids & Teens
Kultur & Sport
Einrichtungen
Rathaus
Wegweiser
Vereine
Firmen
Eventkalender

Freitag, 15.11.2019 - Starke Kerle - Vorlesetag für Jungs

15.00 Uhr – Eintritt frei!
Am Bundesweiten Vorlesetag lesen in der Stadtbücherei "starke Kerle" speziell für Buben im Grundschulalter. Natürlich dürfen auch Fragen an die Vorleser gestellt werden. Mit dabei sind 2. Bürgermeister Horst Martin und Vertreter der Weilheimer Feuerwehr, der Polizei und der Rettungshundestaffel vom Arbeiter-Samariter-Bund. Dauer ca. 75 Minuten.

Ehrungen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Stadtverwaltung

Am  6. November ehrte in einer Feierstunde der Erste Bürgermeister Markus Loth im großen Sitzungssaal des Rathauses langjährige Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Stadt Weilheim. Der Leiter der Finanzverwaltung Christoph Scharf sowie die Musikschullehrerin Petra Emig-Schoon wurden für ihr 40-jähriges Jubiläum geehrt, der Musikschullehrer Alexander Gotowtschikow für seine 25-jährige Tätigkeit bei der Musikschule Weilheim.

Zudem wurden vier Lehrkräfte der Musikschule - Eva Haumann, Josef Jochner, Matthias Kahlau und Barbara Koller - nach langjähriger Tätigkeit in ihren wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Abschlussfeier der Weilheimer Stadtradler im Biomichl

Rund 40 Weilheimer Stadtradlerinnen und Stadtradler folgten am 23. Oktober der Einladung der Stadt Weilheim in den Biomarkt Biomichl zur traditionellen Abschlussfeier der diesjährigen Klimaschutzaktion STADTRADELN, die im Zeitraum 29. Juni bis 19. Juli stattfand.

Neben kurzen Ansprachen von Ersten Bürgermeister Markus Loth, Verkehrsreferent Dr. Claus Reindl und Radfahrbeauftragten Stefan Frenzl fanden Ehrungen von besonders fleißigen Aktionsteilnehmern statt.

Der Informations- und Dialogprozess zur Entlastungsstraße Weilheim schreitet weiter voran

Am Dienstag, den 15. Oktober 2019 stellte das Staatliche Bauamt Weilheim im Rahmen einer öffentlichen Sondersitzung des Weilheimer Stadtrates in der vollbesetzten Stadthalle die Ergebnisse des bisherigen Informations- und Dialogprozesses zur Entlastungsstraße Weilheim, die Auswertung der Wirtschaftlichkeitsuntersuchung sowie die Ergebnisse der bislang erfolgten Projektabstimmungen mit dem Bundesverkehrsministerium vor.

Vorläufige Endfassung des Managementplans für FFH-Gebiet "Eberfinger Drumlinfeld mit Magnetsrieder Hardt und Bernrieder Filz" steht zur Einsicht bereit

Die Regierung von Oberbayern stellt für das FFH-Gebiet „Eberfinger Drumlinfeld mit Magnetsrieder Hardt und Bernrieder Filz“ im Landkreis Weilheim-Schongau die vorläufige Endfassung des Managementplans für vier Wochen öffentlich zur Einsicht bereit. Die Unterlagen sind auf der Homepage der Regierung von Oberbayern (www.regierung.oberbayern.bayern.de) unter „Aktuelles“ einsehbar und können heruntergeladen werden.

Neue Praktikantinnen und Praktikanten in Kinderbetreuungseinrichtungen der Stadt Weilheim

Gerade im Bereich der Kinderbetreuung ist der Fachkräftemangel sehr groß. Deshalb freute es Weilheims Ersten Bürgermeister Markus Loth und die geschäftsführende Beamtin Karin Groß, in deren Zuständigkeitsbereich die städtischen Kinderbetreuungseinrichtungen fallen, dass für diese zum 01. September neue Praktikantinnen und Praktikanten gefunden wurden.

Kostenfreier Stadtbus ab 1. Oktober 2019

Gute Nachrichten für die Fahrgäste des Weilheimer Stadtbusses: Vom 1. Oktober an dürfen alle Schülerinnen und Schüler aus dem Landkreis Weilheim-Schongau innerhalb des Stadtgebietes kostenlos die Linien im Weilheimer Stadtgebiet nutzen. Das wurde aufgrund eines entsprechenden Antrags der CSU-Fraktion in der letzten Stadtratssitzung vor der Sommerpause am 18. Juli entschieden. Zudem wurde auf Antrag des Arbeitskreises Mobilität und Verkehr der lokalen Agenda 21 die kostenfreie Fahrt für alle Fahrgäste an den Samstagen beschlossen. Damit soll der Individualverkehr in Weilheim reduziert und gleichzeitig Parkraum gespart werden.

Neue Calisthenics-Anlage im Jugendhaus Come In

Das Jugendhaus Come In ist seit dem Sommer um eine Attraktion reicher. Im Außenbereich des Come In wurden auf einer Fläche von ca. 20 Quadratmetern Gerätschaften installiert, die auf dem Prinzip „Calisthenics“ basieren – also auf einem Training mit eigenem Körpergewicht.

Die Calisthenics-Anlage lädt zu Bewegung direkt an der frischen Luft ein. Durch die sportliche Betätigung lernen Jugendliche, ihren Körper zu spüren und wahrzunehmen. Dadurch erfahren sie ihre physischen Grenzen und lernen achtsam mit ihrem Körper umzugehen.

Ausstellung zu aktuellen Informationen zum Thema Entlastungsstraße

Als weiteren Schritt im Rahmen der Informations- und Dialogreihe zur Entlastungsstraße Weilheim bietet das Staatliche Bauamt Weilheim eine Ausstellung im Beratungscenter der Sparkasse Oberland mit aktuellen Informationen zu allen fünf Trassenvarianten, sowie mit den zusammengefassten Ergebnissen der Rückmeldungen aus den verschiedenen Dialogveranstaltungen an.

Die 22. Oberlandausstellung war ein voller Erfolg!

Plakat Oberlandausstellung

Über 37 000 Besucherinnen und Besucher kamen zur diesjährigen Oberlandausstellung zu uns nach Weilheim, denn für sie gab es auf der Messe, die vom 2. bis 6. Oktober auf dem Volksfestplatz und in der Stadthalle stattfand, viel zu entdecken. 

Zur Eröffnungsfeier am 2. Oktober begrüßte Weilheims Erster Bürgermeister Markus Loth rund 300 Ehrengäste in der Stadthalle. Die Festansprache hielt die Regierungspräsidentin von Oberbayern Maria Els, die kurzfristig in Vertretung von Schirmherr Thorsten Glauber, dem Bayerischen Staatsminister für Umwelt und Verbraucherschutz, in die Kreisstadt kam.

Rentenstelle wieder besetzt!

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie darüber informieren, dass das Städt. Versicherungsamt, Adm.-Hipper-Str. 16/2. Stock, seit dem 09.09.2019 wieder besetzt ist und sich die Weilheimer Bürgerinnen und Bürger dort in Fragen der gesetzlichen Rentenversicherung beraten lassen und Anträge stellen können.

Als Ansprechpartner steht Ihnen Herr Grünbauer unter Tel. 0881/682-542 zur Verfügung.

Beratungen und Antragstellungen sind nur mit vorheriger Terminvereinbarung möglich!

Mehrgenerationenhaus Weilheim - Veranstaltungstermine

Liebe Freunde des Mehrgenerationenhauses,

was ist Glück? Diese Frage ist nicht leicht zu beantworten, doch gewiss ist dafür eine Aus­ge­wo­­gen­heit zwischen Anregung und Ruhe von Vorteil. Manchmal gerät dieses Gleichgewicht durch äußere Umstände ins Wanken. Wir würden uns freuen, wenn wir mit unseren Veranstaltungen einen kleinen Beitrag auf dem Weg zurück zur inneren Ausgeglichenheit leisten können.

Rentenberatung durch Herrn L. Poguntke, Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung

Der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Bund – Herr Lothar Poguntke – wurde im Rahmen der Sozialwahl in das Amt eines Versichertenberaters gewählt.

Herr Poguntke erteilt im Sozialamt der Stadt Weilheim, Rathaus, Zimmer-Nr. 201, Eingang Admiral-Hipper-Str. 16/II, kostenlos Rat bei Fragen zur gesetzlichen Rentenversicherung und hilft bei der Rentenantragstellung und einer Kontenklärung für alle Träger der Deutschen Rentenversicherung.

Sprechtage der Deutschen Rentenversicherung 2019

Die Deutsche Rentenversicherung führt 2019 am jeweils 2. und 3. Dienstag im Monat Rentensprechtage in Weilheim i.OB durch.

Seit März 2019 findet der Rentensprechtag wegen der Umbauarbeiten im Rathaus im

Landratsamt Weilheim-Schongau, Amtsgebäude Stainhartstr. 9, Raum 250 (2. Stock)

statt.

Kontakt

Admiral-Hipper-Straße 20
82362 Weilheim i.OB
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  0881 682-0
  0881 682-299

Weilheim zieht an