fünf Schoko-Osterhasen mit Fairtradeplakat und Aufschrift "Wir wünschen Weilheim faire Ostern" (Foto: Fairtrade Weilheim)

Das Fairtrade-Steuerungsteam erinnert mit der Plakatkampagne „Faire Ostern“, beim Kauf von Ostersüßigkeiten auf das Fairtrade-Siegel zu achten. Fairtrade verbindet Konsument:innen, Unternehmen  und Produzentenorganisationen und verändert Handel(n) durch bessere Preise für Kleinbauernfamilien, sowie menschenwürdige Arbeitsbedingungen für Beschäftigte auf Plantagen.

Mit dem Kauf von Schokoladenprodukten mit dem Fairtrade-Siegel und dem Fairtrade-Kakaoprogramm-Siegel entscheiden Sie sich für höchste Qualität. Sie leisten einen wertvollen Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen von Kakaobauernfamilien in Entwicklungsländern und tragen zur Förderung des Umweltschutzes bei.

Die Fairtrade - Abeitsgemeinschaft der privaten Oberlandschulen Weilheim beteiligte sich an der Kampagne

Kurz vor den Osterferien wurde eine Faire-Osterhasen-Verschenk-Aktion initiiert. Beim Pausenverkauf konnten faire Osterhasen und Osterlämmer für eine andere Person gekauft werden. Am Mittwoch vor den Osterferien verteilte das Osterhasen-Team die 60 Geschenke, die zusätzlich mit schönen und lustigen Osterbotschaften versehen waren, in der Schulfamilie.

Die Fairtrade Stadt Weilheim i.OB wünscht Ihnen ein schönes und faires Osterfest.

Kontakt

Admiral-Hipper-Straße 20
82362 Weilheim i.OB
E-Mail info@weilheim.bayern.de
Telefon 0881 682-0
Fax 0881 682-1199

Öffnungszeiten Rathaus

Vormittag

Montag bis Freitag
8:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Nachmittag

Montag bis Mittwoch
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Donnerstag
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Die Tourist Information am Marienplatz hat Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 14:00 Uhr geöffnet.