Gemeinschaftsausstellung "Warum ist alles so rätselhaft?"

Fotocollage vieler Texte

Ort: Stadtmuseum Weilheim
Datum: 22.05.2024
Uhrzeit: 10:00 bis 17:00 Uhr
Routenplaner (Google Maps)

Für die diesjährige Gemeinschaftsausstellung haben sich die KünstlerInnen des Kunstforums eine Gedichtzeile als Titel gewählt. Die Frage „Warum ist alles so rätselhaft?“ stammt aus einem Gedicht Johann Wolfgang von Goethes. Freuen Sie sich auf rund 40 Kunstwerke, die mit lyrischen Anleihen, aktuellen Bezügen und spielerischen Ausdrucksformen dieser Frage nachspüren und dabei den Schlussworten des Gedichts folgen: „So seht doch hin, wo die gute Welt zusammenhält! / Sieh hin, wo sie auseinanderfällt!“

Saatgut-Verleih: Blumensamen

Ein Sonnenblumenfeld Foto: Pixabay

Ort: Stadtbücherei, Unterer Graben 3, 82362 Weilheim i.OB
Datum: 22.05.2024
Uhrzeit: 14:00 bis 18:00 Uhr
Routenplaner (Google Maps)

Blumensamen-Aktion in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Gartenwinkel Pfaffenwinkel: Ab dem 30.04.2024 können Interessenten kostenlos Blumen-Saatgut in der Stadtbücherei ausleihen, zum Beispiel Malven, Sonnen- und Kornblumen (solange der Vorrat reicht). Wenn die Blumen verblüht und getrocknet sind, bringen die Teilnehmenden einen Teil des gewonnenen Saatguts wieder in die Stadtbücherei. Eine Registrierung in der Stadtbücherei ist nicht erforderlich.

Gemeinschaftsausstellung "Warum ist alles so rätselhaft?"

Fotocollage vieler Texte

Ort: Stadtmuseum Weilheim
Datum: 23.05.2024
Uhrzeit: 10:00 bis 17:00 Uhr
Routenplaner (Google Maps)

Für die diesjährige Gemeinschaftsausstellung haben sich die KünstlerInnen des Kunstforums eine Gedichtzeile als Titel gewählt. Die Frage „Warum ist alles so rätselhaft?“ stammt aus einem Gedicht Johann Wolfgang von Goethes. Freuen Sie sich auf rund 40 Kunstwerke, die mit lyrischen Anleihen, aktuellen Bezügen und spielerischen Ausdrucksformen dieser Frage nachspüren und dabei den Schlussworten des Gedichts folgen: „So seht doch hin, wo die gute Welt zusammenhält! / Sieh hin, wo sie auseinanderfällt!“

VHS-Kurs: Heizungs-Infotreff

Ein Sparschwein Foto: vhs Weilheim

Ort: VHS Weilheim
Datum: 23.05.2024
Uhrzeit: 18:00 bis 19:30 Uhr
Routenplaner (Google Maps)

Heizungserneuerung richtig planen

Der Heizungswegweiser zum Gebäude-Energie-Gesetz (GEG)

Der Umstieg auf Erneuerbare Energien ist gut für das Klima und schützt vor steigenden Preisen bei Gas und Öl. Erfahren Sie mit dem Heizungswegweiser, welche Schritte jetzt beim Heizen notwendig sind, warum es sinnvoll ist, die alte Gas- oder Ölheizung auszutauschen - und welche Förder- und Beratungsmöglichkeiten es gibt.

Weilheimer Wochenmarkt am Freitag

Ein Gemüsestand am Wochenmarkt

Ort: Marienplatz, 82362 Weilheim i.OB
Datum: 24.05.2024
Uhrzeit: 08:00 bis 13:00 Uhr
Routenplaner (Google Maps)

Jeden Freitag findet auf dem Marienplatz in der Zeit von 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr ein grüner Wochenmarkt statt.

Saatgut-Verleih: Blumensamen

Ein Sonnenblumenfeld Foto: Pixabay

Ort: Stadtbücherei, Unterer Graben 3, 82362 Weilheim i.OB
Datum: 24.05.2024
Uhrzeit: 10:00 bis 18:00 Uhr
Routenplaner (Google Maps)

Blumensamen-Aktion in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Gartenwinkel Pfaffenwinkel: Ab dem 30.04.2024 können Interessenten kostenlos Blumen-Saatgut in der Stadtbücherei ausleihen, zum Beispiel Malven, Sonnen- und Kornblumen (solange der Vorrat reicht). Wenn die Blumen verblüht und getrocknet sind, bringen die Teilnehmenden einen Teil des gewonnenen Saatguts wieder in die Stadtbücherei. Eine Registrierung in der Stadtbücherei ist nicht erforderlich.

Gemeinschaftsausstellung "Warum ist alles so rätselhaft?"

Fotocollage vieler Texte

Ort: Stadtmuseum Weilheim
Datum: 24.05.2024
Uhrzeit: 10:00 bis 17:00 Uhr
Routenplaner (Google Maps)

Für die diesjährige Gemeinschaftsausstellung haben sich die KünstlerInnen des Kunstforums eine Gedichtzeile als Titel gewählt. Die Frage „Warum ist alles so rätselhaft?“ stammt aus einem Gedicht Johann Wolfgang von Goethes. Freuen Sie sich auf rund 40 Kunstwerke, die mit lyrischen Anleihen, aktuellen Bezügen und spielerischen Ausdrucksformen dieser Frage nachspüren und dabei den Schlussworten des Gedichts folgen: „So seht doch hin, wo die gute Welt zusammenhält! / Sieh hin, wo sie auseinanderfällt!“

Gemeinschaftsausstellung "Warum ist alles so rätselhaft?"

Fotocollage vieler Texte

Ort: Stadtmuseum Weilheim
Datum: 25.05.2024
Uhrzeit: 10:00 bis 17:00 Uhr
Routenplaner (Google Maps)

Für die diesjährige Gemeinschaftsausstellung haben sich die KünstlerInnen des Kunstforums eine Gedichtzeile als Titel gewählt. Die Frage „Warum ist alles so rätselhaft?“ stammt aus einem Gedicht Johann Wolfgang von Goethes. Freuen Sie sich auf rund 40 Kunstwerke, die mit lyrischen Anleihen, aktuellen Bezügen und spielerischen Ausdrucksformen dieser Frage nachspüren und dabei den Schlussworten des Gedichts folgen: „So seht doch hin, wo die gute Welt zusammenhält! / Sieh hin, wo sie auseinanderfällt!“

Weilheimer Seniorenstammtisch am Sonntag

Vier Senioren Trinken gemeinsam Kaffee und lachen

Ort: Restaurant Korfu
Datum: 26.05.2024
Uhrzeit: 12:00 Uhr
Routenplaner (Google Maps)

Wir bieten:

  • gemütliches Beisammensein
  • neue Leute kennenlernen
  • Gespräche, Diskussionen, Austausch über aktuelle Themen

Kälbermarkt

Ort: Kleine Hochlandhalle
Datum: 27.05.2024
Uhrzeit: 10:30 bis 14:00 Uhr
Routenplaner (Google Maps)

Nutz- und Zuchtkälber.

Vorlesezeit 5 bis 8 Jahre: LeseRatten

Eine Stoffmaus mit Büchern

Ort: Stadtbücherei, Unterer Graben 3, 82362 Weilheim i.OB
Datum: 27.05.2024
Uhrzeit: 16:00 bis 16:45 Uhr
Routenplaner (Google Maps)

Vorlesen für Kinder von 5 bis 8 Jahren. Begrenzte Teilnehmerzahl: Ab 15:40 Uhr gibt es kostenlose Eintrittskarten.

Wildkräuterwanderung

Eine Kräuterpflanze auf einem Brett

Ort: Wanderparkplatz am Gögerl
Datum: 27.05.2024
Uhrzeit: 17:30 bis 19:00 Uhr
Routenplaner (Google Maps)

Das Mehrgenerationenhaus Weilheim lädt zu einer Wildkräuterwanderung mit Kräuterpädagogin Andrea Buchhauer ein.

Weilheimer Wochenmarkt am Dienstag

Ein Gemüsestand am Wochenmarkt

Ort: Marienplatz, 82362 Weilheim i.OB
Datum: 28.05.2024
Uhrzeit: 08:00 bis 13:30 Uhr
Routenplaner (Google Maps)

Der grüne Wochenmarkt am Dienstag von 8:00 Uhr bis 13:00 Uhr findet bis auf weiteres auf dem Marienplatz statt.

Saatgut-Verleih: Blumensamen

Ein Sonnenblumenfeld Foto: Pixabay

Ort: Stadtbücherei, Unterer Graben 3, 82362 Weilheim i.OB
Datum: 28.05.2024
Uhrzeit: 10:00 bis 18:00 Uhr
Routenplaner (Google Maps)

Blumensamen-Aktion in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Gartenwinkel Pfaffenwinkel: Ab dem 30.04.2024 können Interessenten kostenlos Blumen-Saatgut in der Stadtbücherei ausleihen, zum Beispiel Malven, Sonnen- und Kornblumen (solange der Vorrat reicht). Wenn die Blumen verblüht und getrocknet sind, bringen die Teilnehmenden einen Teil des gewonnenen Saatguts wieder in die Stadtbücherei. Eine Registrierung in der Stadtbücherei ist nicht erforderlich.

Gemeinschaftsausstellung "Warum ist alles so rätselhaft?"

Fotocollage vieler Texte

Ort: Stadtmuseum Weilheim
Datum: 28.05.2024
Uhrzeit: 10:00 bis 17:00 Uhr
Routenplaner (Google Maps)

Für die diesjährige Gemeinschaftsausstellung haben sich die KünstlerInnen des Kunstforums eine Gedichtzeile als Titel gewählt. Die Frage „Warum ist alles so rätselhaft?“ stammt aus einem Gedicht Johann Wolfgang von Goethes. Freuen Sie sich auf rund 40 Kunstwerke, die mit lyrischen Anleihen, aktuellen Bezügen und spielerischen Ausdrucksformen dieser Frage nachspüren und dabei den Schlussworten des Gedichts folgen: „So seht doch hin, wo die gute Welt zusammenhält! / Sieh hin, wo sie auseinanderfällt!“

Gemeinschaftsausstellung "Warum ist alles so rätselhaft?"

Fotocollage vieler Texte

Ort: Stadtmuseum Weilheim
Datum: 29.05.2024
Uhrzeit: 10:00 bis 17:00 Uhr
Routenplaner (Google Maps)

Für die diesjährige Gemeinschaftsausstellung haben sich die KünstlerInnen des Kunstforums eine Gedichtzeile als Titel gewählt. Die Frage „Warum ist alles so rätselhaft?“ stammt aus einem Gedicht Johann Wolfgang von Goethes. Freuen Sie sich auf rund 40 Kunstwerke, die mit lyrischen Anleihen, aktuellen Bezügen und spielerischen Ausdrucksformen dieser Frage nachspüren und dabei den Schlussworten des Gedichts folgen: „So seht doch hin, wo die gute Welt zusammenhält! / Sieh hin, wo sie auseinanderfällt!“

Märchen-Kreativzeit für Kinder ab 4 Jahren

Bunte Grafik mit Märchen-Kreativzeit aufschrift Foto: Stadtbücherei Weilheim / Pixabay

Ort: Stadtbücherei, Unterer Graben 3, 82362 Weilheim i.OB
Datum: 29.05.2024
Uhrzeit: 16:00 bis 17:00 Uhr
Routenplaner (Google Maps)

Wir erfinden gemeinsam ein Märchen! Anschließend wird gemalt oder gebastelt. Eintritt frei, begrenzte Teilnehmerzahl.

Anmeldung ab 15. Mai: vor Ort, telefonisch oder per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weilheimer Wochenmarkt am Freitag

Ein Gemüsestand am Wochenmarkt

Ort: Marienplatz, 82362 Weilheim i.OB
Datum: 31.05.2024
Uhrzeit: 08:00 bis 13:00 Uhr
Routenplaner (Google Maps)

Jeden Freitag findet auf dem Marienplatz in der Zeit von 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr ein grüner Wochenmarkt statt.

Saatgut-Verleih: Blumensamen

Ein Sonnenblumenfeld Foto: Pixabay

Ort: Stadtbücherei, Unterer Graben 3, 82362 Weilheim i.OB
Datum: 31.05.2024
Uhrzeit: 10:00 bis 18:00 Uhr
Routenplaner (Google Maps)

Blumensamen-Aktion in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Gartenwinkel Pfaffenwinkel: Ab dem 30.04.2024 können Interessenten kostenlos Blumen-Saatgut in der Stadtbücherei ausleihen, zum Beispiel Malven, Sonnen- und Kornblumen (solange der Vorrat reicht). Wenn die Blumen verblüht und getrocknet sind, bringen die Teilnehmenden einen Teil des gewonnenen Saatguts wieder in die Stadtbücherei. Eine Registrierung in der Stadtbücherei ist nicht erforderlich.

Gemeinschaftsausstellung "Warum ist alles so rätselhaft?"

Fotocollage vieler Texte

Ort: Stadtmuseum Weilheim
Datum: 31.05.2024
Uhrzeit: 10:00 bis 17:00 Uhr
Routenplaner (Google Maps)

Für die diesjährige Gemeinschaftsausstellung haben sich die KünstlerInnen des Kunstforums eine Gedichtzeile als Titel gewählt. Die Frage „Warum ist alles so rätselhaft?“ stammt aus einem Gedicht Johann Wolfgang von Goethes. Freuen Sie sich auf rund 40 Kunstwerke, die mit lyrischen Anleihen, aktuellen Bezügen und spielerischen Ausdrucksformen dieser Frage nachspüren und dabei den Schlussworten des Gedichts folgen: „So seht doch hin, wo die gute Welt zusammenhält! / Sieh hin, wo sie auseinanderfällt!“

Kontakt

Admiral-Hipper-Straße 20
82362 Weilheim i.OB
E-Mail info@weilheim.bayern.de
Telefon 0881 682-0
Fax 0881 682-1199

Weilheim zieht an