Weilheimer Lesepause - Robert Huber

Robert Huber

Ort: Kirchplatz
Datum: 19.07.2022
Uhrzeit: 20:30 Uhr
Routenplaner (Google Maps)

„Kriegsende in Weilheim“

Es sind die letzten Kriegstage im April 1945. Das bisher von Luftangriffen verschont gebliebene Weilheim i.OB wird doch noch bombardiert. Die spannenden Vorgänge in diesen Tagen sind Gegenstand dieser Lesung. Zwei bisher nicht gezeigte kurze Filmsequenzen über die Befreiung Weilheims durch die Amerikaner bereichern diese Lesung.

Bilderbuchkino "Wer überrascht denn da die Zipfelmaus?"

Ein Kind vor dem Laptop (Foto: Pixabay)

Ort: Stadtbücherei Weilheim i.OB
Datum: 20.07.2022
Routenplaner (Google Maps)

Die Zipfelmaus will den sonnigen Frühlingstag auf der Terrasse verbringen. Doch ihre Kissen und der Schaukelstuhl verschwinden plötzlich. Außerdem soll sie überall helfen: Beim Blumen-Pflücken, Erdbeeren-Ernten, Nüsse-Ausgraben. Was ist denn hier los?

Maria Beykirch Paper Dances - Arbeiten auf Papier

Eine Arbeit der Künstlerin (Malerei)

Ort: Stadtmuseum Weilheim i.OB
Datum: 20.07.2022
Uhrzeit: 10:00 bis 17:00 Uhr
Routenplaner (Google Maps)

Unter Strom gesetzt werden Maria Beykirchs Bilder durch das In- und Übereinander von ganz gegensätzlichen Formelementen und Techniken: Flächig-Malerisches trifft auf Grafisch-Spitzes, weich changierende Farbinseln werden von harten grafischen Kürzeln attackiert. Dabei ergehen sich die verwendeten Farben nie in lauten oder bunten Tönen, doch über den subtil abgetönten Schichten des Grundes gewinnen sie eine fast körperliche Präsenz.

(Zitat Gottfried Knapp)

Buchausstellung "Ab in den Garten!" mit Bastel-Set

Gartenblumen (Foto: Pixabay)

Ort: Stadtbücherei, Unterer Graben 3, 82362 Weilheim i.OB
Datum: 20.07.2022
Uhrzeit: 14:00 bis 18:00 Uhr
Routenplaner (Google Maps)

Die Stadtbücherei präsentiert einen Büchertisch für die ganze Familie, der Lust auf Garten und Gärtnern macht. Für Kinder liegt ein kostenloses Faltblumen-Bastelset bereit (solange der Vorrat reicht).

Weilheimer Lesepause - Monika und Giselher Propach

Monika und Giselher Propach

Ort: Kirchplatz
Datum: 20.07.2022
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Routenplaner (Google Maps)

„Das Weilheimer Gögerl“

Über das jahrzehntelange Engagement für das Gögerl, die Idee zum Buch und seinen Werdegang berichten die zwei Autoren. Fragen aus dem Publikum sind dabei willkommen.

Weilheimer Lesepause - Hermann Martin

Hermann Martin

Ort: Kirchplatz
Datum: 20.07.2022
Uhrzeit: 20:30 Uhr
Routenplaner (Google Maps)

„Erdfunkstelle Raisting – Der weite Weg ins All“

Welche Bedeutung hat eine der größten Erdfunkstellen der Welt und wieso liegt sie vor Weilheims Haustür?

Ein nationales Denkmal oder das Ohr zur Welt?

Antwort auf diese Fragen bietet der Autor in einem spannenden Streifzug von der Geschichte der ersten Satelliten bis zu den utopisch anmutenden Laser-Links im All.

Maria Beykirch Paper Dances - Arbeiten auf Papier

Eine Arbeit der Künstlerin (Malerei)

Ort: Stadtmuseum Weilheim i.OB
Datum: 21.07.2022
Uhrzeit: 10:00 bis 17:00 Uhr
Routenplaner (Google Maps)

Unter Strom gesetzt werden Maria Beykirchs Bilder durch das In- und Übereinander von ganz gegensätzlichen Formelementen und Techniken: Flächig-Malerisches trifft auf Grafisch-Spitzes, weich changierende Farbinseln werden von harten grafischen Kürzeln attackiert. Dabei ergehen sich die verwendeten Farben nie in lauten oder bunten Tönen, doch über den subtil abgetönten Schichten des Grundes gewinnen sie eine fast körperliche Präsenz.

(Zitat Gottfried Knapp)

Weilheimer Lesepause - Heribert Riesenhuber

Heribert Riesenhuber

Ort: Kirchplatz
Datum: 21.07.2022
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Routenplaner (Google Maps)

„Es wird einmal gewesen sein ...“

Zu klein, zu groß, zu hübsch, zu albern, hochmütig oder langweilig? Irgendwann ist jeder Mensch mal lächerlich. Gut für ihn, wenn er es nicht bemerkt. Geschichten von ganz normalen Sonderlingen.

Weilheimer Lesepause - Rosi Pröll, Hardi Klotz, Alex Schafferhans

Ort: Kirchplatz
Datum: 21.07.2022
Uhrzeit: 20:30 Uhr
Routenplaner (Google Maps)

„Nur Selberlesen ist schöner!“

Ein lustiger Vorleseabend mit Texten von Horst Evers.

Weilheimer Wochenmarkt am Freitag

Ein Gemüsestand am Wochenmarkt

Ort: Marienplatz, 82362 Weilheim i.OB
Datum: 22.07.2022
Uhrzeit: 08:00 bis 13:00 Uhr
Routenplaner (Google Maps)

Jeden Freitag findet auf dem Marienplatz in der Zeit von 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr ein grüner Wochenmarkt statt.

Maria Beykirch Paper Dances - Arbeiten auf Papier

Eine Arbeit der Künstlerin (Malerei)

Ort: Stadtmuseum Weilheim i.OB
Datum: 22.07.2022
Uhrzeit: 10:00 bis 17:00 Uhr
Routenplaner (Google Maps)

Unter Strom gesetzt werden Maria Beykirchs Bilder durch das In- und Übereinander von ganz gegensätzlichen Formelementen und Techniken: Flächig-Malerisches trifft auf Grafisch-Spitzes, weich changierende Farbinseln werden von harten grafischen Kürzeln attackiert. Dabei ergehen sich die verwendeten Farben nie in lauten oder bunten Tönen, doch über den subtil abgetönten Schichten des Grundes gewinnen sie eine fast körperliche Präsenz.

(Zitat Gottfried Knapp)

Weilheimer Lesepause - Josef Bader

Josef Bader

Ort: Kirchplatz
Datum: 22.07.2022
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Routenplaner (Google Maps)

„Geschichten vom Wildern im Loisach-, Isar- und Ammertal“

Gemeine Straftäter oder mutige Rebellen der Berge?

In tragischen und teils heiteren Anekdoten spürt der Autor den Lebensläufen dieser Männer und wenigen Frauen nach.

Weilheimer Lesepause - Hans-Peter Grünebach mit Christian Alf

Hans-Peter Grünebach

Ort: Kirchplatz
Datum: 22.07.2022
Uhrzeit: 20:30 Uhr
Routenplaner (Google Maps)

Mit seinem Programm „Spione, Frieden & (k)ein Mord“ liest der Pollinger Autor muntere Kurzgeschichten und Auszüge aus seinen jüngsten Romanen, gewürzt mit spitzzüngiger Lyrik, begleitet von Pianist Christian Alf.

Maria Beykirch Paper Dances - Arbeiten auf Papier

Eine Arbeit der Künstlerin (Malerei)

Ort: Stadtmuseum Weilheim i.OB
Datum: 23.07.2022
Uhrzeit: 10:00 bis 17:00 Uhr
Routenplaner (Google Maps)

Unter Strom gesetzt werden Maria Beykirchs Bilder durch das In- und Übereinander von ganz gegensätzlichen Formelementen und Techniken: Flächig-Malerisches trifft auf Grafisch-Spitzes, weich changierende Farbinseln werden von harten grafischen Kürzeln attackiert. Dabei ergehen sich die verwendeten Farben nie in lauten oder bunten Tönen, doch über den subtil abgetönten Schichten des Grundes gewinnen sie eine fast körperliche Präsenz.

(Zitat Gottfried Knapp)

Weilheimer Lesepause - Gisela Wolff

Gisela Wolff

Ort: Kirchplatz
Datum: 23.07.2022
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Routenplaner (Google Maps)

„Mit 50 wurde ich Schauspielerin“

Bekannt wurde Gisela Wolff durch das Kellertheater in Weilheim, wo sie immer die Hauptrolle spielte. Später trat sie 316 mal in ganz Deutschland allein auf und spielte die Desdemona, die Vulpius und die Lutherfrau. 67.000 Euro Spenden nahm Sie ein, die Gisela Wolff alle für wohltätige Zwecke weitergab.

Resonanz - Die neue Show im Verschmittst - Das Zaubertheater mit Bar & Lounge

Yvonne und Stefan Schmitt

Ort: Zaubertheater Verschmittst
Datum: 23.07.2022
Uhrzeit: 20:00 bis 22:00 Uhr
Routenplaner (Google Maps)

Freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Abend im VERSCHMITTST - Das Zaubertheater mit Bar & Lounge. Seit 07. Mai 2022 neu in Weilheim!

Michael Fitz - Da Mo - Der Mann

Ort: Stadttheater Weilheim
Datum: 23.07.2022
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Routenplaner (Google Maps)

Humorvolle Lesung im Rahmen des Festivals "Pfaffenwinkel-Live 2022".

Da Mo - Der Mann ... eigentlich kein so kompliziertes Thema, möchte man zumindest meinen. Männer, glaubt man im Allgemeinen, sind recht einfach gestrickt, klar und zielgerichtet orientiert und daher problemlos zufrieden zu stellen. Was Michael Fitz – eben auch ein Solcher – alles in Wort und Musik zu diesem Thema einfällt, lässt auf einen selbstkritischen , wachsamen und vor allem unbestechlichen Geist schließen. Den braucht es dringend! Denn der Mann ist noch nicht wirklich da angekommen , wo er sich selbst gerne verortet, nämlich im aktuellen Jetzt und Hier ... Da sind ihm immer noch jede Menge tradierte Rollenbilder, lieb gewonnene aber ziemlich abgehangene ideologische Konzepte und längst ausgediente Vorstellungen vom menschlichen, ( pardon!) männlichen Leben im Weg. Ein Abend mit Nachwirkung und Nachhaltigkeits-Garantie ... von und mit Michael Fitz.

Weilheimer Lesepause - Michael Knabe

Michael Knabe

Ort: Kirchplatz
Datum: 23.07.2022
Uhrzeit: 20:30 Uhr
Routenplaner (Google Maps)

Der Autor und Ex-Weilheimer liest aus seinem Roman „Ishabel“, einer Fantasy-Abenteuergeschichte aus dem Inselrund.

Finstere Intrigen und rasante Action.

Bilderbuchkino "Wer überrascht denn da die Zipfelmaus?"

Ein Kind vor dem Laptop (Foto: Pixabay)

Ort: Stadtbücherei Weilheim i.OB
Datum: 24.07.2022
Routenplaner (Google Maps)

Die Zipfelmaus will den sonnigen Frühlingstag auf der Terrasse verbringen. Doch ihre Kissen und der Schaukelstuhl verschwinden plötzlich. Außerdem soll sie überall helfen: Beim Blumen-Pflücken, Erdbeeren-Ernten, Nüsse-Ausgraben. Was ist denn hier los?

Weilheimer Lesepause - Stefan Reichhart

Ort: Kirchplatz
Datum: 24.07.2022
Uhrzeit: 19:15 Uhr
Routenplaner (Google Maps)

Gedanken aus dem Lebenswerk von Ruth Pfau, Ärztin und Ordensfrau in Pakistan, die 60 Jahre in einer Männergesellschaft gegen Armut, Elend, Lepra und TBC gekämpft hat.

Kontakt

Admiral-Hipper-Straße 20
82362 Weilheim i.OB
E-Mail info@weilheim.bayern.de
Telefon 0881 682-0
Fax 0881 682-1199

Rathaus Öffnungszeiten

Vormittag

Montag bis Freitag
8:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Nachmittag

Montag bis Mittwoch
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Donnerstag
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Die Tourist Information am Marienplatz hat Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 14:00 Uhr geöffnet.